Rettung kommt von oben

Wer im Meer am Ertrinken ist, braucht Hilfe von oben her.

Niemand kann sich selber retten. Alle eigene Mühe landet nur in der Selbstgerechtigkeit, die vor Gott nichts gilt.

“Denn so sehr hat Gott die Welt geliebt, dass er seinen eingeborenen Sohn gab, damit jeder, der an ihn glaubt, nicht verloren geht, sondern ewiges Leben hat.”

(Johannes 3:16 im NT-Bibel)