Der Heilsplan nach dem Römerbrief

1. DIE VERLORENHEIT ALLER MENSCHEN
➢ Niemand ist gerecht 3:10
➢ Trennung von Gott 3:23
➢ Der Tod — Beweis unserer sündigen Natur 5:12

2. DIE LIEBE UND GERECHTIGKEIT GOTTES
➢ Die Sünde führt zum Tod, aber Gott bietet uns Vergebung und ewiges Leben an 6:23
➢ Liebe Gottes durch JESUS CHRISTUS 5:8
➢ Die Notwendigkeit, den Namen des Herrn anzurufen 10:13

3. DER HEILIGE GEIST UND SEIN ZEUGNIS
➢ Glauben und bezeugen (Herz und Mund) 10:9-10
➢ Heiliger Geist: leitet, tritt für uns ein, gibt uns innere Gewissheit der Gotteskindschaft 8:14-16
➢ Die Botschaft weitergeben 10:14
➢ Mutig das Zeugnis mitteilen 1:16